Donnerstag, 30. September 2010

Wie man seinen Rucksack clever packt...

Ob man als Backpacker tatsächlich so viele Klamotten benötigt wie im Video in den Rucksack gepackt werden, lasse ich mal dahingestellt. Aber die Art und Weise wie der Kollege seinen Rucksack packt, ist schon echt ganz schön clever!



Gewinnspiel: Mit dem Rocky Mountaineer durch Kanada

Auf http://reisen.t-online.de findet man derzeit ein Gewinnspiel, dass dem Freund des langsamen Reisens das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt - es gibt eine 8tägige Reise mit dem Rocky Mountaineer durch Kanada namens "Western Explorer", inklusive Flug für zwei Personen zu gewinnen. Das Gewinnspiel endet am 14. Oktober 2010; die Reise ist bis zum 14. Oktober 2011 einzulösen. Mehr zu den T&C gitbs hier.



Der erste Teil der Reise "Western Explorer" führt Gäste mit dem Zug von Vancouver über Kamloops nach Jasper im Bundesstaat Alberta. Malerische Täler und das Küstengebirge des Fraser Canyon mit tobendem Wildwasser bilden das beeindruckende Panorama an dieser außergewöhnlichen Strecke. Weiter geht es entlang des Fraser River, dem größten Lachsfluss in British Columbia und einem Gebiet mit einem reichen Wildtierbestand, vorbei am Albreda Gletscher und den überwältigenden Pyramid Wasserfällen. Zu den Höhepunkten der Reise gehören der majestätische Mount Robson, der höchste Gipfel in den Kanadischen Rockies und die Bergfahrt über den Yellowhead Pass zum Jasper Nationalpark.

Mittwoch, 29. September 2010

"An Idiot Abroad" - die lustigste Reisedokuserie, die ich je gesehen habe

Ich habe selten so gelacht - Karl Pilkington, bekannt geworden unter anderem als Produzent und irgendwie auch sidekick von Ricky Gervais, bereist in einer neuen Dokureihe die Welt und besucht die sieben Weltwunder. Ricky Gervais und Stephen Merchant haben auch wieder ihre Hände im Spiel und ab geht so ziemlich das Lustigste was ich in der letzten Zeit gesehen habe. Ok, abgesehen von Walk On The Wild Side vielleicht...



Das preview special zur Serie lief in der UK Anfang September, die erste Folge, in der Karl China und die große Mauer besucht, wurde am 23 Sept 2010 ausgetrahlt. Die DVD zur Serie ist ab 15 November 2010 auf amazon.co.uk erhätlich. Wer englischen Humor liebt, gerne reist und die Welt nicht immer nur Ernst sehen möchte, sollte unbedingt zuschlagen! Achso, und guckt auch mal auf youtube - dort findet sich so einiges zur Serie!

Dienstag, 28. September 2010

Die besten Orte und Regionen zum Beobachten von Walen in Nordamerika

Wer einmal einen Wal aus der Nähe gesehen hat, wird diesen Moment sicherlich nicht mehr so leicht vergessen. Auf der untenstehenden Karte findet ihr die wohl "besten" Orte und Regionen für das "whale watching" in Nordamerika.


Whale Watching in Nordamerika auf einer größeren Karte anzeigen
  • Cape Cod, Massachusetts, USA
    bester Zeitraum: April bis Oktober
  • Maui, Hawaii, USA
    bester Zeitraum: Dezember bis April
  • Big Sur, Kalifornien, USA
    bester Zeitraum: ganzjährig
  • Grand Manan Island (Bay of Fundy), Kanada
    bester Zeitraum: Später July bis Mitte Oktober
  • Tofino, Vancouver Island, British Columbia, Kanada
    bester Zeitraum: März bis November
  • Sea Of Cortez, Mexiko
    bester Zeitraum: Dezember bis April
  • Baffin Island, Kanada
    bester Zeitraum: Mai bis August
  • Dominikanische Republik
    bester Zeitraum: Dezember bis April
  • Tadoussac, Quebec, Kanada
    bester Zeitraum: Mai bis Oktober
  • Glacier-Bay-Nationalpark, Kanada
    bester Zeitraum: Juni bis August
  • Bermunda
    bester Zeitraum: März und April

Ab 2013 dürfen Flüssigkeiten wieder ins Handgepäck

Ab 2013 dürfen Flugpassagiere wieder unbegrenzt Deo, Shampoo und Getränke mit an Bord nehmen. Dies teilte die EU-Kommission am Dienstag in Brüssel mit. Das seit 2006 geltende Verbot von Flüssigkeiten im Handgepäck wird die EU entsprechend zu diesem Zeitpunkt aufheben. Die EU-Kommission geht davon aus, dass bis 2013 die Airports in der EU über Scanner verfügen, die zuverlässig zwischen Flüssigsprengstoff und harmlosen Substanzen wie z.B. Zahnpasta unterscheiden können.
Schon seit April 2010 hat die EU Bestimmungen für Duty-Free-Einkäufe außerhalb der EU gelockert. Wer Alkohol bzw. Parfüm in einem Nicht-EU-Land eingekauft hat, darf seine Einkäufe behalten - vorausgesetzt, sie sind in einer Klarsichttüte verschweißt. [src.]

UPDATE (29 Sept 2010): Vielleicht geht die Einführung der entsprechenden Scanner auch schneller und schon bzw. vor 2012 können Flugpassagiere Flaschen etc. wieder mit an Bord nehmen. [src.]

Montag, 27. September 2010

swissRoomBox - in 15min vom Pkw zum Wohnmobil

Die Schweizer kommen mal wieder mit einer netten Erfindung um die Ecke - die swissRoomBox. Die swissRoomBox ist ein modulares Boxensystem mit dem in wenigen Handgriffen und ohne Werkezug jedes Auto ab Golfklasse zu einem vielseitigen Wohnmobil werden kann. Per Baukastenprinzip kann man sich im und am Kofferraum alles bauen - egal ob Dusche, Herd, Tisch oder Bett.



Leider gibt es noch keine genauen Angaben bezüglich der Preisgestaltung für das System. Ab Oktober 2010 soll die swissRoomBox auf dem europäischen Markt zu haben sein, der Vertrieb erfolgt über das Internet und die website des Herstellers.
Es gibt nun auch Preise für die swissRoomBox (Jan 2011). Die Preisskala startet bei CHF8.630,00 (in der Schweiz) bzw. CHF7.939,00 (ausserhalb der Schweiz).

Donnerstag, 23. September 2010

Mapping stereotypes - Karten voller Vorurteile

Der in London lebende und arbeitdende Bulgare Yanko Tsvetkov ist eigentlich Grafikdesigner von Beruf, versteht sich aber auch als "visual artist". Eines seiner Kunstprojekte hat er mapping stereotypes genannt und an Hand von Karten die Vorurteile bzw. Stereotypen einzelner Nationen gegenüber Europa (selbstrendend nach Nationen getrennt) gesammelt. Dabei rumgekommen ist ein doch recht lustiges Bild Europas, in dem sicherlich auch hier und dort ein wenig Wahrheit schlummert.


Dienstag, 21. September 2010

ARD Radio Tatort: Engelsstaub

Ich habe an andere Stelle schonmal auf Folgen aus der Hörfunkreihe ARD Radio Tatort hingewiesen. Damals allerdings wohl nur, da die Episoden im Ruhrgebiet bzw. in Hamburg spielten. Die aktuelle Ausgabe des ARD Radio Tatort hat hingegen einen direkten Bezug zum Tourismus:

Engelsstaub
Hat der Vize-Chef der Bonner Bundesopiumstelle auf einem Kreuzfahrtschiff Selbstmord begangen? Hauptkommissar Fischer bleiben nur vier Stunden Zeit, um den Fall an Bord des Schiffes zu lösen.



Download und online nachhören: 20.09. (23 Uhr) bis 27.09.2010 (23 Uhr) [link]

Montag, 20. September 2010

Lange Wartezeiten bei der Einreise in die UK am 23 Sept 2010 zu erwarten

Die immigration officers in der UK haben beschlossen am 23 September 2010 für 48 Stunden zu in den Streik zu treten. Laut Stuart Band von der Gewerkschaft ISU wird der Streik massive Behinderungen bei der Passkontrolle bzw. Einreise in die UK zur Folge haben ("It will have a major impact on anyone hoping to travel to Britain by sea, Eurostar or air").  Es wird wohl zu recht langen Schlangen kommen - also Zeit mitbringen und nicht knapp kalkulieren! [src.: telegraph.co.uk]

Die europäischen Kulturhauptstädte 2011, Tallinn und Turku, stellen Programm online

Die estische Stadt Tallinn und die das finnische Turku sind die Kulturhauptstädte Europas 2011. Tallin stellt sich unter dem Motto „Geschichten von der Meeresküste“, während
Turku sein Programm „Turku in Flammen“ genannt. Mit dem Motto soll einerseits auf die vielen Brandkatastrophen, die die Stadt im Laufe der Geschichte heimgesucht haben, angespielt werden und andererseits ist dies als Würdigung der künstlerischen Dynamik und Kreativität der Stadt zu verstehen.


Europäische Kulturhauptstädte 2011 auf einer größeren Karte anzeigen

Beide Städte haben nun ihr Kulturprogramm online gestellt, so dass die Besucher der Stadt sich rechtzeitig über die Events informieren können (Turku (engl.) | Tallinn (engl.))

Donnerstag, 16. September 2010

2,5 Tage in Kapstadt, Südafrika

Kollege Ben von Adventureswithben.com hat im Mai 2010 das südliche Afrika bereist und, aus welchen Gründen auch immer, leider nur 2,5 Tage in Kapstadt verbringen können. Ein großer Fehler, würde ich sagen. Trotzdem hat er echt das Beste daraus gemacht. Seht selber:



Kapstadt bietet dem Besucher eine schier unübersichtliche Auswahl an "things to do". Ben macht so einiges davon im Video - vom Ausflug in die Winelands, dem Besuch and er V&A Waterfront und des Bo-Kaaps, Wale und Safari in einem der Game Reserves in der Nähe von Kapstadt und vieles mehr.
BTW - einen super Überblick über das was die Stadt so zu bieten hat, bekommt man übrigens auf der Kapstadt Hop-on Hop-off Tour!

Mittwoch, 15. September 2010

Stop the Serengeti Highway! Eure Stimme ist gefragt!

Die Regierung des ostafrikanischen Staates Tanzania hat beschlossen, dass durch den weltbekannten Serengeti Nationalpark, im Norden des Landes östlich des Viktoriasees gelegen, ein Highway gebaut werden soll. Laut unabhängigen Fachleuten wäre der Bau des Highways ein massiver und in seinen Folgen kaum abschätzbarer Eingriff in die Flora und vorallem Fauna der Region. Der Nationalpark gehört mit 14.763 km² zu den größten und sicherlich auch den bekanntesten Nationalparks der Welt - außerdem ist er seit 1981 Teil des Weltnaturerbe der UNESCO sowie ein UNESCO Biosphärenreservat.
In der Serengeti leben gut 1,6 Mio Pflanzenfresser und Tausende von Raubtieren. Jeden Oktober unternehmen insbesondere die Gnus, Zebras, Thomson-Gazellen und Elands (Elenantilopen) eine lange  Wanderungen durch die Serengeti (auch als "Great Migration" bekannt). Diese Migration ist eine der ältesten und längsten Wanderungen landlebender Tiere weltweit.



Bitte besucht die website www.savetheserengeti.org und unterstützt die Kampagne gegen den Bau des Highways durch das Unterzeichnen der online Petition. Vielen Dank! 

btw - wer nicht so Recht weiß was die Serengeti eigentlich ist, wird sich aber sicherlich an Grzimeks Filmklassiker "Serengeti darf nicht sterben" erinnern, oder?

Mit Finnair in 61 Tagen um die Welt - jetzt bewerben!

Die finnische Airline Finnair sucht für die Monate Oktober und November 2010 vier sogenannte "Quality Hunters", die innerhalb von 61 Tagen Finnair-Ziele in Europa, Asien und den USA anfliegen und während der Reise in einem Blog darüber berichten (Englisch!). Am Ende entscheiden die internationalen Blog-Leser darüber, welcher der vier "Quality Hunters" die spannendsten Reiseberichte gebloggt hat. Der Teilnehmer mit den meisten Stimmen erhält einen Siegerpreis.
Interessierte, die im Oktober und November Zeit für Reisen mitbringen, können sich noch bis zum 26. September 2010 über ein Online-Formular bewerben. Die Jobs werden monatlich vergütet und sind auf zwei Monate befristet. Die Kosten für Flüge und Übernachtungen trägt Finnair. Bitte beachtet die T&C!

Dienstag, 14. September 2010

Gewinnspiel: Wie gibt man am besten 1000€ in Amsterdam aus?

Stellt euch vor ihr habt 1000€ und müsst bzw. könnt diese in Amsterdam ausgeben? Nur wofür? Genau diese Frage steht im Mittelpunkt des Gewinnspiels von iamamsterdam.com.



Ihr könnt ein kurzes Video drehen, Fotos machen oder aber einen klassichen Text schreiben, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf, denn die beste/kreativste/abgedrehteste Idee gewinnt. Bis zum 12 November 2010 um 12:00 Uhr habt ihr noch Zeit am Gewinnspiel teilzunehmen. Der Gewinner wird am 19 November verkündet. Mehr Infos gibts auf der website von iamamsterdam.com.

btw - der Gewinner bekommt natürlich die 1000€ in cash und kann sie dann nach Herzensliebe auf den Kopf hauen.

Die TOP 5 Rock n' Roll Hotels der Welt

Über die letzten Jahrzehnte waren Hotels und Rock n’ Roll zumindest darüber verknüpft, dass mehr oder minder berühmte Bands Hotelzimmer kreativ bearbeitet haben oder ganz einfach, wie im Falle Udo Lindenberg, zur ultimativen Unterkuft erhoben wurden. Irgendwie ist das Thema in den letzten Jahren allerdings ein wenig verflacht, so dass sich der britische Flugvergleichanbieter Skyscanner jetzt mal hingesetzt und die TOP 5 der Rock n' Roll Hotels auserkoren hat.

The Cumberland Hotel, London [mehr info]
Der gute alte Jimi Hendrix hat gut 4 Jahre in London gelebt und dabei auch immer wieder das Cumberland Hotel aufgesucht. Dem Rockstar zu Ehren hat das Hotel nun ein "Jimi Hendrix Suite" eröffnet - Fans können hier neben einer von Hendrix inspierieten Flying V Guitarre und jeder Menge Berichten und Artikeln über den Künstler genüsslich in den Schlaf kommen. Geschlafen wird dann übrigens in Bettzeug mit Zebraprint...

Hyatt West Hollywood Hotel, Los Angeles [mehr info]
Früher auch als "The Riot House" bekannt, hat das Hotel in Hollywood so mach Party von Größen wie Rolling Stones Schlagzeuger Keith Moon (der zumindest einen TV hier mal aus dem Fenster geschmissen haben soll) und Jim Morrison überlebt. Heute ist das Hotel eine piekfeine Adresse, die wohl nicht mehr wirklich viel mit Rock n`Roll zu tun hat.

The Clarence Hotel, Dublin [mehr info]
Das Clarence Hotel in Dublin gehört Bono und The Edge von U2. Und das ist wohl auch schon der Rock n' Roll in dem 1852 erstmalig eröffneten Hotel. Nichtsdestotrotz wartet das Hotel mit individuell designten Zimmern und einem Dachgarten samt Whirlpool auf.

The Chelsea Hotel, New York
[mehr info]
Es tat sich im Jahre 1978 als Sex Pistols Bassist Sid Vicious seine damalige Freundin Nancy Spugen erstochen hat. Wo? Genau, im Chelsea Hotel. Das Hotel hatte seine Rock n' Roll Blütezeit allerdings ein wenig vorher in der 1960er und 70er Jahren. Stars wie Leonard Cohen, Bob Dylan, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Patti Smith und the Grateful Dead gaben sich die Klinke in die Hand. Heute ist es deutlich ruhiger im Chelsea Hotel. Allerdings wird an die Vergangenheit gerne erinnert - Fotos etc. lassen sich überall im Hotel finden. Dazu die klassische Architekur und Einrichtung und der Gast fühlt sich schon ein wenig in die Zeit des Rock zurückversetzt.

Sanctum Soho, London
[mehr info]
Was kommt dabei rum, wenn Iron Maiden und Nachtclubbesitzer Mark Fuller ein Hotel kreieren? Richtig, ein Hotel speziell zugeschnitten auf die "Bedürfnisse" von tourenden Rockstars. Das Hotel nennt sich selber gerne "sexy Hotel" und verwöhnt die Gäste mit einem eigenen £6.5m Kinosaal, einem Dachgarten mit Spa, sowie einer 24/7 Cocktailbar, die man sich allerdings auch aufs Zimmer bringen lassen kann...

Hostelbookers Reiseumfrage 2010 - Weltreise zu gewinnen

Auch in diesem Jahr startet die online Buchungsplattform Hostelbookers wieder eine Reiseumfrage. Wie auch schon zuvor geht es mal wieder um deine Reisepläne für die nächste Zeit, um deine Unterkunfstvorlieben und auch um das Thema Sex auf Reisen. Keine wirklich undiskreten Fragen werden gestellt - also auf und an der Umfrage teilnehmen. Es gibt nämlich eine Weltreise im Wert von 3000€ (+ GBP1000 Taschengeld) zu gewinnen. Die Umfrage geht vom 15/09/2010 bis 31/10/2010. Hier gehts zur Reiseumfrage 2010! Auf der website der Befragung stehen auch die AGBs (einfach runterscrollen).

Montag, 13. September 2010

"2 für 1" Angebot - Tagestouren in europäischen Städten

Urbanadventures.com, ein relativ neuer Anbieter im Bereich "Tagestouren", bietet euch noch bis zum 30 September 2010 ein "2 für 1" Angebot an - in den hier aufgelisteten Städten zahlt ihr für einen und könnt zu zweit auf die Tour. Großartig!
  • Amsterdam, Niederlande
  • Athen, Griechenland
  • Thessaloniki, Griechenland
  • Barcelona, Spanien
  • Rom, Italien
  • Florenz, Italien
  • Budapest, Ungarn
  • St Petersburg, Russland
  • Tallinn, Estland
  • Istanbul, Türkei
Geht einfach auf Urbanadventures.com, sucht euch eine passende Tour aus, tippt beim online Buchen den promo code EUROPE10 ein und schon könnt ihr eine zweite Person mit auf die Tagestour nehmen.

Es gelten bei der Buchung die folgenden T&C:

• Booking must be between 01/09/2010 and 30/09/2010
• Travel must occur between 01/09/2010 and 31/12/2011
• Subject to availability and confirmation by Urban Adventures at time of booking
• Special offer applies to the Urban Adventure tour only and does not include accommodation, airfares, visas
Please quote promotion code EUROPE10 at time of booking
• Offer must be taken up at time of booking
• Cannot be used in conjunction with any other discounts or special offers
• Extensions are not permitted on the booking date or travel date
• Promotion applies to new bookings only and cannot be applied to existing bookings
• The special offer does not include destinations - London (UK), Riga (Lativa) and Copenhagen (Denmark)


Paramount baut wohl einen Freizeitpark in Spanien

Paramount Pictures wird in der Provinz Murcia an der spanischen Mittelmeerküste den größten Freizeitpark Spaniens bauen und somit in direkte Konkurrenz zum Disneyland in Paris treten. Dem zuständigen Kulturminister der Provinz Pedro Alberto Cruz zu Folge wird der Park eine Fläche von 2,5km² haben, 15.000 Hotelbetten beherbergen und gut 20.000 Arbeitsplätze schaffen. Zum Baubeginn bzw. der Eröffnung wurden bisher keine Angaben gemacht. Ebenso wurden noch keine genauen Angaben zum Standort des Parks gemacht - einiges deutet aber wohl auf die Region um Condado de Alhama hin. [src.]

Hostelworld Gewinnspiel: 10 Nächte für 2 Personen in Argentinien

Die Hostel booking website Hostelword verlost unter allen Einsendern des aktuellen Argentinien-Gewinnspiels jeweils 5 Nachte für 2 Personen im Hostel Suites Florida in Buenos Aires und im Hostel-Inn, Iguazu Falls in Puerto Iguazu.



Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr einfach zwei Fragen zum Video richtig beantworten, hier eintragen und abschicken.
  1. What is the name of the bar at Hostel Suites Florida in Buenos Aires?
  2. How many people are playing foosball in The Hostel-Inn in Iguazu Falls?
Das Gewinnspiel läuft seit dem 26. August 2010 und geht bis zum 03. Oktober 2010. Der Gewinner wird am 04. Oktober gezogen.

Sonntag, 12. September 2010

Mit dem Smartphone im Urlaub - prepaid-SIM-Karten im Ausland

Die guten Smartphones, ob nun iPhone, Android oder sonstwas,  sind schon verdammt praktisch und sicherlich auch irgendwie eine nette kleine Spielerei, auf die man aich im Urlaub nicht so wirklich gerne verzichten möchte. Allerdings kann der Spass dann richtig ins Geld schlagen. Dann nämlich, wenn auch im Ausland mit der deutschen SIMcard fleissig das Netz bemüht wird. Um das Risiko einer atemraubenden Rechnung ein wenig einzuschränken, kann man sich auf diesem Wiki bereits im Vorfeld der Reise bzw. des Urlaubs einen Überblick über Preise und Übertragungsgeschwindigkeiten der dortigen Anbieter informieren. Weiterhin gibts Infos ob zB. MicroSIM-Karten für Apple-Geräte der neuesten Generation verfügbar sind, über die zu erwartende Netzqualität, Tethering-Optionen und mögliche Deckelungen des Datenverkehrs. Derzeit sind 52 Ländern auf der Liste, darunter auch die meisten "klassischen" Reiseländer.

Donnerstag, 9. September 2010

Bau dir deinen eigenen Blues!

Ich bin gerade auf Facebook über eine ganz herausragende website gestolpert worden - "The Bluesmaker". Überschrieben ist die website mit den Worten "For those days, that everything is messed up, that all you have left is the blues..." Und genau das kann die website: in ein paar Schritten kann man seinen eigenen Blues bauen. Ok, lyrisch und musikalisch sind eindeutige Grenzen gesetzt, aber Spass (oder sowas) machts trotzdem. Ganz großes Tennis ;-)

Deutsches Jugendherbergswerk verlost 3 Wochenendreisen

Das Deutsche Jugendherbergswerk verlost bis zum 30.09.2010 drei Wochenendreisen unter allen ihren neuen Facebook-Fans. Besucht dazu einfach das DJH auf seiner Facebookseite und klickt auf Gefällt mir. Zu Gewinnen gibt es eine Wochenendreise für 3-4 Personen in Jugendherbergen in "den schönsten Orten in Deutschland". Also auf zu Facebook!


Video: Ein Kreuzfahrtschiff in schwerem Sturm

Am 30 Juli 2008 geriet das Kreuzfahrtschiff Pacific Sun von P&O Cruises in einem Unwetter vor der Küste Neuseelands. Das Schiff, mit rund 1732 Passagieren und 671 Besatzung an Bord, geriet kurz nach Einbruch der Dunkelheit in einen Sturm mit Wellen bis zu 7m und einer Windgeschwindikeit von bis zu 50 Knoten. 42 Passagiere wurden während des Sturms verletzt, wobei die schlimmsten Verletzungen gebrochene Handgelenke bzw. auch ein gebrochenes Becken waren. Glücklicherweise kam niemand zu größeren Schäden. Laut der website LiveLeak haben die Passagiere als Wiedergutmachung einen 25%tigen Preisnachlass auf zukünftige Touren mit P&O Cruises bekommen. Wow, wie kulant! Anyway, die Überwachungskamera hat im Sturm fleissig mitgefilmt. Hier gibts die Bilder:



Hostelworld führt "Service Guarantee" ein

Die Hostelbuchungsplattform Hostelworld.com hat eine sogenannte "service guarantee" eingeführt. Die service guarantee beinhaltet das folgende: Sollte eine Buchung, die ihr via des Hostelworldsystems gemacht habt, von Seiten des gebuchten Hostels/Backpackers/B&Bs nicht durchgeführt worden sein (sprich: Ihr kommt an und habt trotz Buchugn kein Zimmer/Bett), bekommt ihr nicht nur das angezahlte "deposit" wieder, sondern zudem noch $20, die ihr für spätere Buchungen via Hostelworld nutzen könnt. Eigentlich sind die Buchungen via Hostelworld absolut wasserdicht. Aber für den Fall, dass eine Buchung platzen sollte, sind die $20 auf jeden Fall eine nette Geste.

Mons (Belgien) und Pilsen (Tschechien) werden vorraussichtlich die europäischen Kulturhauptstädte 2015

Nach momentanem Stand werden die belgische Stadt Mons und die tschechische Biermetropole Pilsen die europäischen Kulturhauptstädte 2015. Dies teilte die EU-Kommission in Brüssel gestern (08 September 2010) mit. Der EU-Ministerrat wird die Entscheidung voraussichtlich im Mai 2011 bestätigen.


Europäische Kulturhaupstädte 2015 auf einer größeren Karte anzeigen

Mittwoch, 8. September 2010

Die 7 Wunder von Dubai

1. Hotelresort Atlantis The Palm
Das Hotelresort "Atlantis The Palm" befindet sich auf der "The Palm Jumeirah" und ist unter anderm erreichbar durch einen 6-spurigen Unterwassertunnel.
Die Anlage ist insgesamt 48 Hektar groß. 17 Hektar macht alleine der Aquapark mit Wasserrutschen, Lagunen und einer Vielzahl weiterer Freizeiteinrichtungen aus. Ebenso windet sich ein 2,5 km langer befahrbarer Wasserlauf durch die Freizeitanlage. In der „Dolphin Bay“ können Gäste mit trainierten Delfinen schwimmen. Desweiteren findet der Gast hier zahlreiche Poolanlagen, sowie die Wasserbahn "Shark Attack" , in der man durch ein mit Glasscheiben gesichertes Haifischbecken gleitet. Mehr Info...
2. Burj Khalifa
Das höchste Gebäude (828m) der Welt. Das Burj Khalifa hat zudem weltweit die meisten Stockwerke und auch das höchstgelegene nutzbare Stockwerk. Mehr Info... 
3. The Dubai Fountain
Die größte Wasserfontäne der Welt. Auf 275 Meter Länge präsentiert sich die Fountain; die einzelnen Fontänen schießen permanent 100 000 Liter Wasser in die Luft. Die Höhe variiert zwischen 1 Meter und 150 Metern (dies entspricht der Höhe eines 50 stockigen Hochhauses). Das Wasser bewegt sich rhythmisch zu ausgesuchten Musiktiteln mit ca. 3 - 4 Minuten Länge. Rund 1000 einzelne Fontänen arbeiten gleichzeitig, begleitet von rund 6600 Lichtquellen und 50 Farbprojektoren. Mehr Info...


Die 7 Wunder von Dubai auf einer größeren Karte anzeigen

4. Das Burj al-Arab Hotel
Das Burj al Arab (oder Burdsch al-Arab) ist eines der luxuriösesten und zugleich teuersten Hotels der Welt. Mit einer Höhe von 321 Metern ist es nach dem Rose Tower (auch in Dubai) das höchste reine Hotelgebäude der Welt und eines der Wahrzeichen Dubais. Mehr Info...
5. Dubai Marina
Die größte künstliche Marina der Welt. Für 75.000 bis zu 150.000 Menschen (je nach Bemessungsgrundlage) soll die Dubai Marina zukünftig eines der modernsten Stadtteile der Welt mit rund 200 Wolkenkratzern und Hochhäusern werden. Mehr Info...
6. Palm Islands
Die Palm Islands sind drei künstliche Inselgruppen ("The Palm Jebel Ali", "The Palm Jumeirah" & "The Palm Deira"), die seit 2001 in Dubai, gebaut werden. Mehr Info...
7. Ski Dubai
Ski Dubai in der "Mall of the Emirates" wurde im Dezember 2005 eröffnet und ist im Moment die drittgrößte Indoorskihalle der Welt. Auf einer schneebedeckten Fläche von 22.500 m² gibt es fünf Abfahrten, die sich in Schwierigkeitsgrad, Höhe und Steilheit unterscheiden. Die längste davon ist 400 Meter lang und hat einen Höhenunterschied von 60 Metern. Außerdem gibt es eine neunzig Meter lange Halfpipe. Mehr Info...

Dienstag, 7. September 2010

Die TOP 10 Ökohostels weltweit

Das Thema Öko ist in aller Munde. So auch im Tourismus. Daher ist das Thema auch nicht an Backpackers und Hostels vorbeigegangen. Der hosteleigene Gemüsegarten ist auf einmal (wieder) angesagt, genauso wie die Solarzellen auf dem Dach. Der Ökotourismus hat damit auch in die Backpackers und Hostels von Asien bis Europa Einzug gehalten. Passt ja auch irgendwie verdammt gut. All das war Grund genug für die Macher von Hostelbookers mal ihre TOP 10 der "Ecohostels" weltweit zu küren:

1. Enigmata Treehouse Ecolodge >>
Wo? Camiguin Island, Philippinen
2. Liverpool International Inn >>
Wo? Liverpool, England
3. Centre Ecologic Llemena (CEL) >>
Wo? Girona, Spanien
4. High Street Hostel >>
Wo? Edinburgh, Schottland
5. Rivertime Resort and Eco Lodge >>
Wo? Vientiane, Laos
6. Aveiro Rossio Hostel >>
Wo? Aveiro, Portugal
7. Hostelling International Washington DC >>
Wo? Washington, USA
8. Cabinas Tina’s Casitas >>
Wo? Monteverde, Costa Rica
9. Jemby Rinjah Eco Lodge >>
Wo? Blue Mountains (Blackheath), Australien
10. Hedonisia Hawaii Eco-Hostel >>
Wo? Hawaii (Pahoa), USA

Gewinnspiel: Zu viert ans Mittelmeer

MERIAN, Thalia.de und ITS-Reisen verlosen auf thalia.de drei Reisen für jeweils 4 Personen im **** Hotel (Flüge & Transfer inklusive!) an den schönsten Stränden zwischen Italien, Griechenland und der Türkei.
Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr einfach eine Frage bezüglich eines neuen Kapitels in der MERIAN  live-Reihe beantworten, eure persönlichen Angaben machen und schon seid ihr dabei (Teilnahme ab 18Jahre > T&C). Leider finde ich auf der website keine Angaben über die Laufzeit des Gewinnspiels. Also einfach direkt mitmachen - noch ist das Gewinnspiel auf jeden Fall nicht abgelaufen, da Merian es erst gerade (07.09.2010, 10:17 Uhr) getwittert hat.

Montag, 6. September 2010

Swingolf spielen in Essen

Neben der vielen, und in vielen Ecken auch sehr dominanten, Industriekultur bietet das Ruhrgebiet so einiges mehr. Swingolf ist eine der Attraktionen fernab der Industrie, die aber trotzdem irgendwie und zu Recht in die hiesige "Kulturlandschaft" gehören. Warum? Im Süden von Essen finden sich bis heute ausgedehnte Anbauflächen von lokalen Bauern, die seit Jahrhunderten das Bild des Ruhrtals (mit-)prägen. Der Rutherhof, zwischen Essen-Bredeney und Kettwig in der Gemarkung Schuir gelegen, ist einer dieser Höfe. Allerdings wird der Hof nicht mehr klassisch als "Bauernhof" genutzt, sondern ist heute vielmehr eine Straussenfarm und zeitgleich eine "Swingolf Anlage". Swingolf? Swingolf ist eine vereinfachte Variante des Golfsports, manchmal auch "Bauerngolf" genannt. Ziel des Spiels ist es, analog zum herrkömlichen Golf, den Golfball (der ein wenig größer als der normale Golfball ist und zudem leicht gummiert) mittels eines dreiseitigen Schlägers (eine Seite für die weiten, hohen Schläge (Holz), einer Seite für die eher flachen und nicht ganz so weiten Schläge (Eisen) und einer Seiten zum "putten") mit möglichst wenigen Schlägen über eine Spielbahn bis zum Loch (1-18) zu befördern. Ein ganz entscheidender Unterschied zum normalen Golf ist sicherlich die fast nicht vorhandene Regeldichte, so das Swingolf sicherlich auch irgendwie als "Gegenentwurf" zum Spiel der auf Kante gebügelten Stoffhosen gesehen werden könnte.


Mit 11,00€/Erwachsener bzw. 8,50€ für Schüler und Studenten ist das Swingolfen durchaus erschwinglich. Bei unserem letzten Spiel auf der Anlage haben wir, bei recht guter Auslastung des 18-Loch-Parcours, zu zweit gut 4,5hrs gespielt. Die Spielzeit erhöht sich mit der Zahl der Mitspieler bzw. richtet sich auch nach der Auslastung der Anlage.
Im "Swin Inn", der dem Golfplatz angeschlossenen Gastronomie, kann man neben Kaffee und Kuchen auch Spezialitäten vom Strauss verspeisen. All das zu sehr humanen Preisen. Ein weiterer guter Grund für einen Besuch der Rutherhofs. Mehr Infos zum Swingolf gibts auf der website der Anlage www.swin-golf-essen.de.

btw - Ein Abstecher zum Rutherhof lohnt sich auch durchaus für Radler, die den Ruhrtalradweg befahren. Von Kettwig, wo man die Fahrräder an verschiedenen Stellen sehr gut abstellen kann (gerne auch an einem der Hotels im Ort), kostet das Taxi zum Rutherhof nur ca. 10-12€.

Freitag, 3. September 2010

Ryanair Fantasien: Ein Flugzeug, ein Pilot...

Herr O'Leary, seines Zeichens Chef von Ryanair, hat mal wieder wahnsinnig gute Pläne. In einem Interview mit Bloomberg Business fragt der Herr über die Billigfliegerflotte doch tatsächlich, warum ein denn jedes Flugzeug zwei Piloten brauche. Der gute Herr ist doch tatsächlich der Meinung, dass ein Computer den zweiten Piloten grundsätzlich ersetzen könnte. Im Notfall müssten dann halt die Cabin Crew einspringen, sagt er. Diese würden natürlich auf den Ernstfall vorbereitet sein und daher auch uneingeschränkt in der Lage ein Flugzeug landen zu können. Der Pilot müsse im Notfall einfach nur aufs Knöpfchen drücken, und schwupps sei die Flugbegleiterin/Notfallpilotin zur Stelle. Wahnsinnig gute Idee, Herr O'Leary! Hier gibts den Artikel auf bloomberg.com!

Die 15 meistgeflogenen Routen der Welt

Gemessen an den einzelnen Flügen (und nicht am Passagieraufkommen) sind die folgenden 15 Routen, die am meisten geflogenen Verbindungen (Stand Januar 2010; src.):

1. Barcelona <> Madrid - 1240 Flüge/Woche
2. Sao Paulo <> Rio de Janeiro - 1130 Flüge/Woche
3. Melbourne <> Sydney - 950 Flüge/Woche
4. Jeju <> Seoul - 870 Flüge/Woche
5. Jakarta <> Surabaya - 780 Flüge/Woche
5. Sapporo <> Tokyo - 780 Flüge/Woche
7. Cape Town <> Johannesburg - 700 Flüge/Woche
8. Fukuoka <> Tokyo - 640 Flüge/Woche
9. Brisbane <> Sydney - 590 Flüge/Woche
9. Quito <> Guayaquil - 590 Flüge/Woche
11. Bejing <> Shanghai - 560 Flüge/Woche
12. Honolulu <> Kahului - 550 Flüge/Woche
13. Durban <> Johannesburg - 530 Flüge/Woche
14. Toronto <> Montreal - 480 Flüge/Woche
15. Singapur <> Jakarta - 480 Flüge/Woche
...
23. Rom <> Mailand - 400 Flüge/Woche
23. Paris <> Toulouse - 400 Flüge/Woche

Ich wundere mich doch schwer, warum so wenige europäische Verbindungen dabei sind bzw. warum ausgerechnet Barcelona <> Madrid die meistbeflogene Route ist. Ferner hätte ich gedacht, dass zB London sich unter den Toprouten wiederfinden würde.

Donnerstag, 2. September 2010

TippEx - was für eine großartige Werbung!

Ok, mit Reisen etc. hat es nicht wirklich viel zu tun, aber das Video von TippEx ist so ziemlich das BESTE was ich seit langer Zeit an Werbung gesehen habe... Schaut mal rein und lacht euch kaputt!



Um doch noch einen Reisebezug herzustellen - für mich siehts (Landschaft und Bär, plus Kleidung des "Jägers") nach Kanada oder Nordamerika aus...

Intrepid Travel: Reise für 2 in Australien zu gewinnen!

Intrepid Travels 2011er Kataloge für Australien und Neuseeland sind gerade erschienen. Das nimmt der Reiseveranstalter zum Anlass um unter allen Bestellern der Kataloge eine Reise für 2 Personen in Australien zu verlosen. Geht auf die website von Intrepid, beschreibt in ein paar Worten warum ausgerechnet ihr die Reise gewinnen wollt und bestellt anschließend die Kataloge. Easypeasy! Aber schaut auf jeden Fall auch mal in die Terms & Conditions. Ihr müßt mindestens 18 Jahre alt sein und der Flug nach AUS ist nicht inklusive - das schonmal vorweg. Die ganze Aktion ist übrigens gestern (01 Sept 2010) losgegangen und geht bis zum 15 September 2010 um 11.59pm (AEST, Australian Eastern Standard Time).

Eine der folgenden drei Reisen gibts zu gewinnen:
  • Uluru & Larapinta, 5 Tage. Wert: AUD $2390
    Experience the magic and mystery of Uluru, View ancient Aboriginal rock paintings, Camp under a star-filled sky, Hike Kings Canyon, Sample bush tucker delicacies, Get creative at an Aboriginal dot painting class, Walk the Larapinta Trail
     
  • Total Top End, 4 Tage. Wert: AUD $2020
    Revel in Darwin's laid-back charm, Enjoy a crocodile-spotting cruise, Learn about ancient Indigenous traditions and cultures, Cool down in Twin Falls, Encounter exotic wildlife in Kakadu National Park, See the Top End's most iconic waterfall, Inspect ancient Indigenous art at Ubirr Rock
  • East Coast Explorer, 15 Tage. Wert: AUD $5980
    Explore Sydney Harbour, Hire kayaks to uncover coastal Yamba, Discover inner peace in Byron Bay, Head to the beach in Hervey Bay, See Fraser Island by 4x4, Take a train ride along the tropical coast, Cruise around the Whitsunday Islands, Relax in Cairns with the locals
Viel Glück!